• Das war das LCB Sommerfest von Tropen

    Vor knapp zwei Wochen, am 31. August 2019, durften wir zum ersten Mal das renommierte Sommerfest des Literarischen Colloquiums Berlin ausrichten. Das LCB Sommerfest fand bei strahlendem Sonnenschein, tropischen Temperaturen und vor traumhafter Kulisse direkt am Wannsee in Berlin statt. Rund um unsere Neuerscheinungen gab es ein tolles Tagesprogramm mit zahlreichen Autorinnen und Autoren sowie vielen Aktionen. Für alle, die an diesem Tag leider nicht mit dabei sein konnten, schwelgen wir heute in Erinnerungen: Ariadne von Schirach sprach zusammen mit Tom Kraushaar über das große Rätsel „Mensch“ und »Die psychotische Gesellschaft«. Geht es in jeder unserer Tätigkeiten mittlerweile nur noch um Gewinnmaximierung und Perfektion? Angesichts einer immer verrückter werdenden Gegenwart…

  • Das LCB Sommerfest von Tropen in Berlin am 31. August

    Wir freuen uns, dass Tropen am 31. August 2019 zum ersten Mal das renommierte Sommerfest des Literarischen Colloquiums Berlin ausrichten darf! Wir haben ein tolles Tagesprogramm mit zahlreichen Autorinnen und Autoren wie Hallgrímur Helgason, Simon Strauß, Thomas Palzer, Mons Kallentoft, Pascal Engman, Reyan Şahin aka Dr. Bitch Ray, Mareike Nieberding und Ariadne von Schirach auf die Beine gestellt. Wir freuen uns außerdem, die Special Guests des diesjährigen LCB Sommerfests verraten zu dürfen: Exklusiv lesen die beiden Fridays for Future-AktivistInnen Luisa Neubauer und Alexander Repenning aus dem Manuskript zu ihrem im Oktober bei Tropen erscheinenden Buch »Vom Ende der Klimakrise. Eine Geschichte unserer Zukunft«. (Terrassenbühne, ca. 17 Uhr.) Rund um unsere…

  • Nachgefragt: Ariadne von Schirach im Gespräch mit Heiner Wittmann

    Begleitend zu seinem Lesebericht zu „Die psychotische Gesellschaft“ sprach Redakteur Heiner Wittmann vom Klett-Cotta-Blog auf der Leipziger Buchmesse mit Autorin Ariadne von Schirach, die sagt: „Die psychotische Gesellschaft ist ein Club, in dem keiner mitmachen will, die aber unsere Fürsorge bedarf.“