Meet and Greet mit Pascal Engman

Im Rahmen der Leipziger Buchmesse und auf einer Lesung in Stuttgart habt Ihr die Chance, Pascal Engman, Autor von »Feuerland« und »Der Patriot«, persönlich kennenzulernen. Wir verlosen für die Lesungen in Stuttgart und Leipzig jeweils 2 Tickets sowie ein Meet and Greet mit dem Autor!

Pascal Engman ist 1986 geboren. Er war Journalist des schwedischen Expressen, zog sich aber nach massiven rechtspopulistischen Drohungen gegen ihn und seine Kolleg*innen im Jahr 2016 aus den Journalistenmilieu zurück. Diese Drohungen verarbeitete er in seinem bereits 2019 bei Tropen erschienen Thriller »Der Patriot«. Aktuell lebt Pascal Engman in Stockholm.

»Der Patriot«

In Pascal Engmans erstem Thriller »Der Patriot« regiert in Stockholms Zeitungsredaktionen die Angst. Drohungen gehören mittlerweile zum Alltag, populistische Meinungsmacher verschärfen die aufgeheizte Stimmung zusätzlich. Als eine junge Journalistin, die sich für Meinungsfreiheit einsetzte, schließlich kaltblütig ermordet wird, werden die schlimmsten Befürchtungen plötzlich real. Nur Madeleine Winther, eine junge aufstrebende Nachrichtenredakteurin, bleibt davon merkwürdig unberührt und plant stattdessen ihre nächsten Schritte auf der Karriereleiter. Doch auch sie muss der Realität ins Auge sehen, denn es bleibt nicht bei einen Opfer. Der Täter, Carl Cederhielm, will Rache nehmen an allen, die seiner Ansicht nach dazu beitragen, dass seine Heimat Tag für Tag von Flüchtlingen überschwemmt wird. Sein Ziel sind die Medien und gemeinsam mit zwei Gleichgesinnten eröffnet er die Jagd auf Journalisten. Es scheint, dass niemand die schwedischen Terroristen aufhalten kann. Doch dann taucht ein neuer Akteur auf der Bildfläche auf, der vor keiner Gefahr zurückschreckt. Innerhalb kürzester Zeit wurde »Der Patriot« in Schweden ein Bestseller, nicht zuletzt wegen seiner brutalen Aktualität.

»Feuerland«

»Feuerland« ist der erste Band in der Thriller-Reihe um Kriminalkommissarin Vanessa Frank und laut Camilla Lächberg einer des besten schwedischen Thriller der letzten Jahre. Darin wird ein exklusiver Uhrenladen in Stockholm überfallen, kurz darauf verschwinden zwei reiche Geschäftsmänner. Vanessa Frank beginnt schließlich auf eigene Faust zu ermitteln und deckt Verbindungen zu einer Klinik in Chile auf, die illegale Organtransplantationen vornimmt. Im Auftakt der Thriller-Serie von Pascal Engman muss sich die Kriminalkommissarin der Macht des Organisierten Verbrechens stellen. Aber kann sie allein ein ganzes Netzwerk zu Fall bringen?

Macht mit beim Gewinnspiel. So geht’s:

An folgenden Terminen wird Pascal Engman aus seinem neuen Thriller »Feuerland« lesen und Fragen beantworten. Nutzt außerdem die einmalige Gelegenheit und gewinnt ein Meet an Greet mit dem Autor in Leipzig und Stuttgart. Wir verlosen für die Lesungen in Leipzig (13.03.2020, 19.00 Uhr) und Stuttgart (16.03.2020, 19.00 Uhr) jeweils 2 Tickets.

13.03.2020, 16 Uhr: Leipzig (Buchmesse), nordisches Forum Halle 4/C400
13.03.2020, 19 Uhr: Leipzig (Leipzig liest), Nordische Literaturnacht
14.03.2020, 14 Uhr: Leipzig (Buchmesse), nordisches Forum Halle 4/C400
16.03.2020, 19 Uhr: Stuttgart, Stuttgarter Kriminäch

Weitere Informationen zu den einzelnen Terminen gibt es hier.

Das Gewinnspiel findet Ihr unter folgendem Link auf unserem Instagram Account (@tropenverlag).

  • Folgt @tropenverlag auf Instagram
  • Gewinnspielpost liken (Ihr findet diesen hier)
  • Kommentiert, warum Ihr den Autor treffen wollt und welche der beiden Lesungen für Euch in Frage kommt. Ihr kennt jemanden und möchtet ihm/ihr eine Freude bereiten? Dann verlinkt die Person und sagt, welche Lesung Ihr gemeinsam besuchen möchtet.

Teilnehmen könnt Ihr noch bis zum 02.03.2020 um 23:59 Uhr. Viel Glück!

Teilnahmebedingungen:
Veranstalter des Gewinnspiels ist die J. G. Cotta’sche Buchhandlung Nachfolger GmbH, Rotebühlstr. 77, 70178 Stuttgart. (Im Folgenden: der Veranstalter). Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz (ausgeschlossen sind Mitarbeiter der J. G. Cotta’sche Buchhandlung Nachfolger GmbH). Bei minderjährigen Teilnehmer*innen ist für die Teilnahme die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters/ der gesetzlichen Vertreterin erforderlich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden die Teilnahmebedingungen des Veranstalters anerkannt. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Die Teilnahme und die Gewinnchancen sind nicht vom Erwerb eines Produktes abhängig. Die Auslosung erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung sind ausgeschlossen. An der Verlosung nimmt teil, wer innerhalb des Zeitraums vom 28.02.2020 bis einschließlich 02.03.2020­ um 23:59 Uhr Tropen auf Instagram folgt (@tropenverlag), den Kommentar liked und kommentiert: Link zum Gewinnspielpost.

Jede/r Teilnehmer*in darf nur mit einem Kommentar teilnehmen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel räumt der/die Teilnehmer*in dem Veranstalter das Recht ein, Namen zu veröffentlichen, soweit er/sie als Gewinner*in ausgelost wurde. Zur Durchführung dieses Gewinnspiels ist es unumgänglich, dass die Teilnehmer*innen nach personenbezogenen Daten (z. B. Name, E-Mailadresse, Anschrift) gefragt werden. Die Teilnehmer*innen erklären sich durch die Teilnahme mit der Speicherung und Verwendung personenbezogener Daten einverstanden. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram, Inc. oder Facebook Ireland Ltd. Sie werden in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert und begründen keinerlei Rechtsansprüche gegenüber Instagram. Sämtliche Informationen/Daten im Rahmen dieser Aktion werden ausschließlich dem Veranstalter bereitgestellt und einzig für die Auswertung der Aktionen und interne Statistiken verwendet.

Die Preise sind jeweils zwei Tickets zu den Lesungen von Pascal Engman in Leipzig (13.03.2020, 19.00 Uhr) und Stuttgart (16.03.2020, 19.00 Uhr), die kostenfreien Eintritt zur Veranstaltung, sowie ein Meet and Greet mit dem Autor beinhalten.