Gewinnspiel zum Welttag des Buches

Heute ist »Welttag des Buches«!
1995 erklärte die UNESCO den 23. April offiziell zum »Welttag des Buches«, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte von Autoren. Die UN-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von dem katalanischen Brauch inspirieren lassen, zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg Rosen und Bücher zu verschenken. Außerdem ist der 23. April auch der Todestag von William Shakespeare und Miguel de Cervantes.

Natürlich feiern auch die Tropikaner dieses besondere Lesefest. Gerade jetzt, da jeder auf seiner kleinen Tropen Insel sitzt, sind Bücher wichtiger denn je. Deswegen verlosen wir anlässlich des »Welttag des Buches« Sachbücher aus den Bereichen Soziales, Psyche, Kultur und Alltag!

Mit dabei sind:
Alexander Jorde – »Kranke Pflege«
Ariadne von Schirach – »Die psychotische Gesellschaft«
Michael Kröchert – »Autobahn«
Simon Strauß – »Spielplan-Änderung! 30 Stücke, die das Theater heute braucht«

Und so kannst du eines der vier genannten Bücher gewinnen:

  • Folge @tropenverlag auf Instagram
  • Like dort den Gewinnspielpost zum Thema »Welttag des Buches« . Diesen findest du auch unter diesem Link.
  • Als Tropikaner interessieren wir uns natürlich dafür, wie eure Tropen Inseln aktuell aussehen. Schreibt in einem Kommentar unter dem Instagram Gewinnspielbeitrag, wo und wie ihr lest. Hat sich durch die aktuelle Situation etwas an eurem Leseverhalten und den -orten verändert?

Kennst du jemanden, der wie du Freude am Lesen hat? Dann verlinke doch einfach diese Person in deinem Instagram-Kommentar und berichte ihm/ihr so von unserem Gewinnspiel. Unter allen Teilnehmer*innen entscheidet das Los. Teilnahmeschluss ist Sonntag, 26.04.2020, 23:59 Uhr. Viel Glück.

Teilnahmebedingungen:
Veranstalter des Gewinnspiels ist die J. G. Cotta’sche Buchhandlung Nachfolger GmbH, Rotebühlstr. 77, 70178 Stuttgart. (Im Folgenden: der Veranstalter). Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz (ausgeschlossen sind Mitarbeiter der J. G. Cotta’sche Buchhandlung Nachfolger GmbH). Bei minderjährigen Teilnehmer*innen ist für die Teilnahme die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters/der gesetzlichen Vertreterin erforderlich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden die Teilnahmebedingungen des Veranstalters anerkannt. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Die Teilnahme und die Gewinnchancen sind nicht vom Erwerb eines Produktes abhängig. Die Auslosung erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung sind ausgeschlossen. An der Verlosung nimmt teil, wer innerhalb des Zeitraums vom 23.04.2020 bis einschließlich 26.04.2020  – um 23:59 Uhr Tropen auf Instagram folgt (@tropenverlag), den Kommentar liked und kommentiert: Link zum Gewinnspielpost.

Jede/r Teilnehmer*in darf nur mit einem Kommentar teilnehmen. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel räumt der/die Teilnehmer*in dem Veranstalter das Recht ein, Namen zu veröffentlichen, soweit er/sie als Gewinner*in ausgelost wurde. Zur Durchführung dieses Gewinnspiels ist es unumgänglich, dass die Teilnehmer*innen nach personenbezogenen Daten (z. B. Name, E-Mailadresse, Anschrift) gefragt werden. Die Teilnehmer*innen erklären sich durch die Teilnahme mit der Speicherung und Verwendung personenbezogener Daten einverstanden. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram, Inc. Sie werden in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert und begründen keinerlei Rechtsansprüche gegenüber Instagram. Sämtliche Informationen/Daten im Rahmen dieser Aktion werden ausschließlich dem Veranstalter bereitgestellt und einzig für die Auswertung der Aktionen und interne Statistiken verwendet.

Die Preise sind eines der vier Bücher: Alexander Jorde – »Kranke Pflege«, Ariadne von Schirach – »Die Psychotische Gesellschaft«, Michael Kröchert – »Autobahn«, Simon Strauß – »Spielplan-Änderung! 30 Stücke, die das Theater heute braucht«. Unter allen Teilnehmer*innen entscheidet das Los.